Zum Inhalt springen

Kardiozentrum Kaliningrad, Russische Föderation


Die Spezialklinik für Herz- und Gefäßchirurgie wurde von der Firma Cadolto aus Deutschland  in Modulbauweise errichtet und AJZ Engineering erhielt den Auftrag für die Ausstattung mit modernster Medizin- und Labortechnik, IT-Lösungen Mobiliar und sonstigen Einrichtungen.

Für die jeweils 3 Operationssäle, die Intensivtherapie, die Zentralsterilisation und die Radiologische Abteilung stellte AJZ Engineering aus hochwertiger Medizintechnik namhafter deutscher Medizintechnikhersteller eine funktionelle Lösung zusammen. In kürzester Zeit erfolgte die Koordinierung der Lieferung, Montagen und Inbetriebnahmen der Ausrüstungen sowie die Schulung des medizinischen Personals.


Zahlen und Fakten

Auftraggeber:
Föderales staatliches Einheitsunternehmen „Direktion des einheitlichen Bestellers/Bauherrn der Föderalen Agentur für Gesundheitswesen und soziale Entwicklung“ (FGUP DEZZ Roszdrawa)
Investvolumen:
20 Mio EUR
Nutzfläche:
16.000 m²
Realisierung:
2011-2012
Leistungen AJZ Engineering:
Beschaffung,Lieferung, Montage und Inbetriebnahme der Medizin- und Labortechnik und sonstiger Einrichtungen


Zurück